Angebote zu "Radfahrzeuge" (8 Treffer)

Radfahrzeuge der Bundeswehr seit 1956
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Typenkompass zeigt und beschreibt detailliert die Radfahrzeuge der Bundeswehr, die im Einsatz standen und noch heute stehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Buch Radfahrzeuge der Bundeswehr seit 1955
29,90 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Gepanzerte Radfahrzeuge gehören seit ihrer Gründung zum Fuhrpark der Bundeswehr. Standen in den ersten Jahrzehnten eher die Kettenfahrzeuge im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, änderte sich dies m..

Anbieter: ASMC.de
Stand: 04.07.2019
Zum Angebot
Radfahrzeuge der Bundeswehr seit 1955
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Militärfahrzeuge werden oft mit Panzern und demzufolge mit Kettenfahrzeugen assoziiert. Doch weitaus zahlreicher sind die vielen Unterstützungsfahrzeuge auf Räderbasis. Auch die Bundeswehr hat in den Jahrzehnten ihres Bestehens eine Vielzahl dieser Fahrzeuge hervorgebracht. Jörg Plate stellt in dieser mit ca. 400 Abbildungen reichlich bebilderten Dokumentation Kräder, Personenkraftwagen, Transporter, Lastkraftwagen, Aufklärungs- und Sonderfahrzeuge sowie Radpanzer mit all ihren technischen Besonderheiten und Ausrüstungen vor, die seit 1956 in der Bundeswehr zum Einsatz gekommen sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Buch Radfahrzeuge der Bundeswehr seit 1956
12,00 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Eine moderne, hochtechnisierte Armee benötigt Unterstützungsfahrzeuge, die nicht obligatorisch bewaffnet sind, jedoch notwendige und wertvolle Hilfe leisten bei allen militärtaktischen Aktivitä..

Anbieter: ASMC.de
Stand: 04.07.2019
Zum Angebot
Radfahrzeuge der Bundeswehr seit 1955 als Buch ...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Radfahrzeuge der Bundeswehr seit 1955: Jürgen Plate

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Radfahrzeuge der Bundeswehr seit 1956 als Buch ...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Radfahrzeuge der Bundeswehr seit 1956: Karl Anweiler/ Manfred Pahlkötter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Großmanöver der Bundeswehr ´´Standhafte Chatten...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Feldzeitung ´´Standhafte Chatten´´ am 14.09.77: ´´Rot setzt Angriff fort. Trotz starkem Druck des Feindes ist es dem III.Korps gelungen, während des gestrigen Tages die Verteidigung nördlich des Edersees erfolgreich zu führen. Die roten Kräfte mit der 5. Panzerdivision setzen den Angriff südlich der Eder verstärkt fort. Unter dauerndem Einsatz der Luftwaffe gegen Blau kam es zu Sprühangriffen chemischer Kampfstoffe.´´ Der Film zeigt den Übungsalltag. Viele Manöversituationen lassen den Betrachter schmunzeln: der kampfbesessene Feldwebel, der keinen Zusammenstoß mit dem ´´Feind´´ scheut. Der Schiedsrichter, der einen begriffsstutzigen Unteroffizier außer Gefecht setzt. Aber auch manches Fernmeldegespräch dokumentiert, wie Komplikationen im Manöver eskalieren. Zahlen und Fakten zum Manöver: 38.000 Soldaten, 3.200 Kettenfahrzeuge, 9.000 Radfahrzeuge - z.B. 400 Kampfpanzer Leopard, 200 Schützenpanzer Marder, 450 Mannschaftstransportwagen M113G, 130 Geschütze (155mm bis 203mm) und 250 Flugabwehr- und Pionierpanzer. Zwei Soldaten starben. Insgesamt wurden 140 Hubschrauber eingesetzt. Die USA stellten 30 Helikopter, davon 12 AH-1Q ´´Huey Cobra´´. Außerdem stellte die US-Armee 50 Kampfpanzer M60A1, 50 Spähpanzer M551 Sheridan und 18 Panzerhaubitzen M109A1.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Broschüre Wehrtechnischer Report – Ausgabe Nr. ...
14,80 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Geschützte Radfahrzeuge für die Bundeswehr: - Geschützte Führungs- und Funktionsfahrzeuge Klasse 1 (GFF1) - Geschützte Führungs- und Funktionsfahrzeuge Klasse 2 (GFF2) - Geschützte Füh..

Anbieter: ASMC.de
Stand: 04.07.2019
Zum Angebot